FAQ zur Mobility Suite mos.

Die Mobility Suite mos. ist eine Premium-Software um mobile Anwendungen für Smartphones, Tablets oder auch sogenannte Kiosksysteme in kürzester Zeit und höchster Qualität zu erstellen.

WARUM soll ich die Software einsetzen?

Sparen Sie Zeit und Geld, erstellen Sie ihre Apps effizient – auf höchstem Niveau.

Die konventionelle App-Entwicklung ist sehr aufwendig. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit der Neuentwicklungen in der Smartphone-Industrie wird es immer komplexer. Auch die Unterschiede der drei gängigen Betriebssysteme iOS, Android und Windows10 macht es meist nötig bei der Entscheidung eine App für alle drei Betriebssysteme zu erstellen, entsprechend spezialisierte Entwickler zu beauftragen.

Mit dem Einsatz der Mobility Suite mos. können beinahe zeitgleich native Apps für die drei Betriebssysteme erstellt werden. Die Nutzung von mos. erfordert keinerlei Entwickler-Kenntnisse. Daraus ergibt sich ein enormer Zeit- und Kostenvorteil.

WOZU kann ich mos. einsetzen?

mos. dient der Erstellung von sogenannten Applikationen. Diese kleinen Anwendungen, egal ob Marketing-App, Service-App, E-Learning-App, Prozess-App, Buchhaltungs-App oder ganz anderen App-Projekten,  laufen auf Smartphones, Tablets, und auch auf Kiosksystemen. Thematisch sind mit mos. keine Grenzen gesetzt.

WIE funktioniert mos.?

Die App-Erstellung erfolgt per Editor. Dort wird die App konfiguriert. Der Programmieraufwand entfällt durch den Einsatz der Mobility Suite. Die Entstehung und Entwicklung der jeweiligen App kann man direkt auf dem Smartphone mitverfolgen. mos. bringt eine Vielzahl von Schnittstellen der gängigen Content Management Systeme mit, Social Media Systeme oder auch ERP bzw. CRM Systeme können selbstverständlich angebunden werden. So fließen direkt bestehende Inhalte in die App (und auch wieder zurück) ohne dass Daten zusätzlich eingepflegt werden müssen. Ein zusätzlicher Effizienzvorteil auch im laufenden Betrieb der App. Ein App Update? Dank mos. sofort – ohne erneute Distribution via Store oder MDM/EMM-Lösung!

WER kann mos. nutzen?

mos. ist die ideale Software für Agenturen, Unternehmen und auch Verbände jeglicher Art, die bei der App-Erstellung auf Effizienz setzen bei der Qualität der App aber keinerlei Kompromisse eingehen wollen. Sehr beliebt ist mos. auch im Einsatz von White-Label-Lösungen, beispielsweise im Händlerumfeld. Hier ergibt sich ein enormer Skalierungsvorteil in Vergleich zur konventionellen Entwicklung.

WO wird mos. bereits verwendet?

mos. ist bereits in einer Vielzahl von Anwendungen im Einsatz. Angefangen von der App für das Online Marketing Rockstars Festival, über eine simple Prospekt-App für einen Baumarkt, einer komplexen Immobilienmakler-App mit Extranet-Funktionen, einer innovativen Stadt-App oder auch in einer Profisport-App.

omrglobusdistamadarrevpi46ers

WIEVIEL kostet mos.?

Die Mobility Suite mos. wird durch die Fabrik19 lizensiert. Die Lizenzhöhe richtet sich nach dem Umfang des Einsatzes der Software. Es wird aktuell zwischen mos.green und mos.blue unterschieden. mos.green ist angesichts des Funktionsumfangs für den Einsatz in Agenturen und Verbänden optimal. mos.blue ist für Unternehmen und deren App-Projekte gedacht, die zusätzlich interne Prozesse mittels Apps optimieren wollen. Eine Übersicht zum Lizenzumfang finden Sie hier.

WODURCH unterscheidet sich mos. von den klassichen App-Baukästen?

App-Baukästen bieten die Möglichkeit Apps in kürzester Zeit in meist gleicher Bauweise und einigen Designtemplates zu erstellen – auch basieren viele von ihnen auf HTML5 Implementierungen und sind entsprechend keine native Apps. Diese Baukästen sind manchmal gut geeignet für kleine Vereine oder Kleinunternehmen, die sich der mobilen Welt öffnen wollen und weniger Anspruch an individueller Funktionalität und Design haben. Die Mobility Suite mos. bietet den Full Stack zur individuellen, voll funktionalen Erstellung von mobilen B2C, B2B & B2E Anwendungen, inkl. Editor, Push, Beacons, Profiler, Monitoring, Analytics uvm.

Sie haben weitere Fragen? Wir antworten gerne!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihr Anliegen

Ihre Nachricht